Wir sind erfahrene Juristen und Menschen, die in ihren Familien und im Freundeskreis erlebt haben, wie schnell ein Leben aus der Bahn gerät, wenn das Schicksal zuschlägt. Wir haben Betroffene bis zuletzt begleitet und dabei auch juristisch unterstützt, wenn das erforderlich war. Wir kennen das Leben und das Sterben.

Darum können wir Ihnen in solchen Lebenslagen Schutz anbieten. Wir vertreten in existenziell bedrohlichen Situationen entschlossen die Interessen Betroffener und entlasten so auch Angehörige und Freunde. Als VorsorgeAnwälte stellen wir Ihnen unsere juristische Expertise und persönlichen Erfahrungen mit Angehörigen, Ärzten, Pflegern und Gerichten zur Verfügung. Wir sind Mitglieder im Verein VorsorgeAnwalt e.V., so dass wir durch regelmäßige Fortbildungen und den Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus ganz Deutschland stets auf dem aktuellen Stand sind.

Rechtsanwalt Olaf Behnk
Rechtsanwalt Olaf Behnk
geboren 1961 in Kiel

verheiratet

Nach meinem Jurastudium in Kiel und Göttingen habe ich das Referendariat 1995 mit dem zweiten juristischen Staatsexamen in Hannover beendet.
Über viele Jahre habe ich zwei Berufe ausgeübt. Von 1997 bis 2018 habe ich als juristischer Berater in Bonn, Berlin und Düsseldorf Politiker und Politikerinnen bei ihrer parlamentarischen Arbeit rechtlich und strategisch unterstützt.
Zudem arbeite ich seit 2011 auch als Rechstanwalt, weil ich mich außerhalb des Politikbetriebes unbedingt auch für konkrete Belange von Menschen einsetzen wollte. Mein Schwerpunkt lag und liegt in der Beratung zur Errichtung von Vorsorgeverfügungen und Testamenten.
Als Partner der Kanzlei Rohrbach Rechtsanwälte Köln ist dies inzwischen mein einziger Beruf, mehr noch: meine Berufung.

Rechtsanwalt Dieter Trimborn v. Landenberg
Rechtsanwalt Dieter Trimborn v. Landenberg
geboren 1967 in Düren

verheiratet, zwei erwachsene Kinder

Nach dem Jurastudium in Trier habe ich meine Referendarzeit in Köln absolviert und gleich nach meinem Examen 1996 die Anwaltszulassung beim Landgericht Köln erhalten. Aus familiären Gründen erfolgte 1999 ein Umzug nach Cochem. Auch wenn mein Lebensmittelpunkt inzwischen wieder in Köln liegt, verbringe ich gerne Zeit an der wunderschönen Mosel. Neben Köln und Düren habe ich dort auch noch ein Büro.

Kompetente Beratung setzt Spezialisierung voraus, daher habe ich mich schon früh auf Fragen des Erbrechts und des Vorsorgerechts fokussiert. Fachanwalt für Erbrecht bin ich seit 2005. Neben meiner Mandatspraxis bin ich auch als Fachbuchautor und Dozent tätig.

Vorsorgeanwalt e.V.